WILDE ERDBEEREN (1957)

Ingmar Bergmans komplexes und bewegendes Meisterwerk über den Wandel eines Mannes wurde mehrfach ausgezeichnet und zählt zu den bekanntesten Werken des schwedischen Meisterregisseurs: Ein Tag im Leben eines 78-jährigen Medizinprofessors, der auf dem Weg ins schwedische Lund, wo er eine Auszeichnung entgegennehmen soll, seine Vergangenheit wiederentdeckt.

Mit realistischen und surrealen Stilmitteln werden die Themen „Leben, Gott und Tod“ virtuos zu einem psychologischem Charakterporträt mit philosophischem Diskurs zusammengefügt.

Ab 18 Uhr – Menü zum Film.
Filmstart – 20 Uhr.

Reservierung unter 0791 – 9468886
im Gasthaus Roter Ochsen, Wackershofen

____________________________________

Smultronstället; Schweden 1957;
R/B: Ingmar Bergman; D: Victor Sjöström, Bibi Andersson;
L: 92 Min.; FSK ab 16

 
18 Leute haben hier schon reingeschaut.