Arbeitskreis Kino

Freiwillige vor! Einmal im Monat trifft sich der Arbeitskreis „Kino im Schafstall“ zur Sitzung in der Pfarrgasse 3. Wir wählen dabei die Filme für den Folgemonat aus, organisieren Sonderveranstaltungen, beraten über Anfragen von Kooperationspartnern, besprechen Organisatorisches und beklagen die schlechten Zuschauerzahlen von guten Filmen. Gelegenheit, einmal im Monat die Vorführkollegen und alle anderen ehrenamtlichen Mitarbeiter zu treffen. Mitmachen kann bei uns jede/jeder, auch wenn er/sie am Sitzungstag vielleicht keine Zeit hat. Mögliche Betätigungsfelder: Vorführen, Abendkasse, Mitwirkung beim Programmheft, Filmreihen planen und gestalten, Regisseure und Schauspieler einladen, Film-Kooperationen begleiten, Getränkekühlschrank auffüllen, Plakate umhängen – es gibt immer etwas zu tun. Wir treffen uns immer an einem Montag um 20 Uhr. Der aktuelle Sitzungstermin steht im Programmheft. Infos zum Arbeitskreis gibt es auch an der Abendkasse.

Kommentare sind geschlossen.