La dolce vita (1960)

Registrations have closed

Marcello (Marcello Mastroianni), ein römischer Klatschjournalist, ist fasziniert und geblendet vom verführerischen, jedoch sinnentleerten Lifestyle der Reichen und Schönen auf der Via Veneto. Zwischen reizvollen Frauen und charismatischen Intellektuellen lässt Marcello sich durch Rom treiben und reflektiert über sein künstlerisches Schaffen und die sich verändernde Gesellschaft, die ihn umgibt. Nach und nach entpuppt sich das von Marcello angestrebte Leben der High Society als eine Welt des Scheins und der Vergänglichkeit.


Italien 1960; Regie: Federico Fellini; Darsteller*innen: Marcello Mastroianni, Anita Ekberg, Magali Noël, Anouk Aimée; Länge: 168 Min; Frei ab 12

 
50 Leute haben hier schon reingeschaut.