Narren

Diese Veranstaltung wurde abgesagt

Das Kino im Schafstall freut sich wieder einmal die Filmemacherinnen Sigrun Köhler und Wiltrud Baier am Samstag, den 21. November mit ihrem neusten Dokumentarfilm in Schwäbisch Hall begrüßen zu dürfen.

Der Narrenmeister Christoph steht vor einem großen Problem: Viel zu viele und vor allem zu viele falsche Narren aus dem Umland wollen am berühmten Rottweiler Fasnachtsumzug, dem Narrensprung, teilnehmen. Trotz strenger Regeln, wie die Kenntnis des Schwäbischen, oder einer Art TÜV für die kostbaren und teuren Kostüme und handgeschnitzten Masken, kommen tausende Narren in die Stadt und es werden jedes Jahr mehr. Konservative und liberale Narren debattieren, wie offen oder wie exklusiv die Rottweiler Fasnacht sein soll. Und auf keinen Fall dürfen Frauen sich als Pferdchen verkleiden.


Deutschland 2019; Regie: Sigrun Köhler und Wiltrud Baier; Länge: 93 min;nd Plakatstill, weitere Bilder/Stills auf

 
20 Leute haben hier schon reingeschaut.